Strafanzeige gegen eigenen mandanten Muster

Nicht jeder kann es sich leisten, sich zu bewegen oder hat eine Erkrankung, die mehr Chaos und mehr Stress auf Körper und Geist verursacht. Ich habe auch eine geistige Behinderung und sehen einen Psychiater monatlich zusammen mit einem Gleichgewichtsproblem. Manchmal gehe ich aus Angst tagelang nicht nach draußen, aber ich bin immer noch nicht von einer Behinderung zugelassen, die jetzt wieder aussteht. Mein Vermieter belästigt mich, schikaniert mich tatsächlich und sagt mir, ich solle meine Sachen aus dem gemeinsamen Hinterhofbereich herausholen, ich habe mich begradigt, Dinge weggeworfen, Dinge eingelagert, Dinge verschenkt, aber er ist immer noch nicht glücklich oder die Hausverwaltung nicht? Die meisten außer diesem hat ein Deck, auf dem sie ihre Hofmöbel und -pflanzen aufstellen können. Wir legen einige Gegenstände unter den kleinen Spaziergang nach unten. Ich habe ihn gefragt, ob er einen bauen lassen würde, oder ich habe ihn gebeten, kanallose Heizung und Luft einzubauen, die andere Leute hier haben, diese sind jetzt Eigentumswohnung und in Privatbesitz seit 1980. Um die abgenutzten Sturmtüren zu ersetzen, halten die Haine weder die Fenster noch den Bildschirm. Die aktuellen Sturmtore sind wahrscheinlich hier, seit diese seit dem Bau 1939 gebaut wurden. Oh, er sagte, er würde sie in einer E-Mail ersetzen, bevor wir ein weiteres Jahr Mietvertrag unterzeichnen, aber hat nichts getan. Also hat er wieder gelogen. Seine Antwort ist, dass es mehr Miete sein wird.

Ich sage immer, das ist in Ordnung. Aber er unternimmt nie etwas zu tun. Er ist ein gieriger Makler, der dies vor Jahren als Investition gekauft hat. Ich habe mehrere, mehr als 10 verschiedene Personennamen auf Mail noch hier erhalten. Hat meine Vintage-Stücke genannt, die ihre Patina Junk zeigen. Jeder hat einen anderen Geschmack, aber sagen Sie nicht, dass meine Sachen Müll sind. Er und die PMC schikanieren mich regelrecht. Ich wohnte auf der anderen Seite der Straße, gleiche Dorf verschiedene Verein. Ich hatte nie eine Beschwerde!! Wir werden umziehen, wenn unser Mietvertrag im Mai 2018 abgeschlossen ist. Er hat Angst, bestraft zu werden, wofür? Ich bin kein Horter.

Ich schickte ihm einen E-Mail nach einem starken Regen, der durch die Wand an meiner Kopfwand kam. Ich bin sensibel für Gesundheitsfragen und muss mich jetzt möglicherweise mit schwarzer Schimmelpilzform auseinandersetzen. Er sah, wie die Firma vorbeikam und eine Inspektion durchmachte, eilte hierher herüber, da er ein paar Plätze weiter wohnte. Er klopfte so hart an die Glasscheiben an der Oberseite der Tür. Der PMS-Mann hat einen Kommentar abgegeben. Endlich öffnete ich die Tür, als ich nach unten kam und er sich einlud. Der Kerl sagte, er müsse gehen, weil er meine Schmerzen und Irritationen spüren konnte. Sie sprachen draußen; er hatte mir seine Karte gegeben. Dann fragte mich mein Vermieter, ob ich die E-Mail, die er schickte, noch eine andere, über die Dinge draußen bekam. Ich habe es gehabt und gesagt, was ist mit den Sturmtüren, er hat zugemacht.

Ich habe alles in E-Mails. Ich möchte ihn oder die Immobilienverwaltungsgesellschaft nicht vor Gericht bringen. Aber ich brauche meine Ruhe, komme mir vom Rücken. Ich leide seit ein paar Jahren durch Not und es hat einen Tribut an meinen Körper und jetzt all diesen zusätzlichen Stress genommen.